Online-Ticketing zu unseren Heimspielen

Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu unserem Hygienekonzept mit der Einteilung in zwei Zonen. Den Link zum Onlineshop finden Sie am Ende der Seite.

Auf Grund der aktuellen Situation in Sachen Corona und unter Voraussetzung der dauerhaften Genehmigung unseres Hygienekonzeptes mit der Zulassung von 500 Zuschauern bei unseren Heimspielen auf der Sportanlage „Am Weiher“ beachten Sie bitte folgende Änderungen zur letzten Saison zu beachten. Es wird zwei voneinander getrennte Zuschauerbereiche mit je 250 Zuschauerplätzen geben. Bereich A ist nur über den Haupteingang am Clubhaus erreichbar und umfasst die Stehplatzseite am Magdloser Wasser und vor dem Clubhaus. Bereich B ist über den neuen Eingang direkt von der Straße Richtung Döngesmühle an der Robert-Müller-Tribüne erreichbar und umfasst die Tribünenseite sowie den Bereich hinter dem Tor zum Reitplatz. Für beide Bereiche gibt es separate Versorgungsstände: Bereich A am blauen Pavillon sowie Bereich B am Imbiss auf der Robert-Müller-Tribüne.

 

Auf dem gesamten Gelände ab den Zuläufen zu den Kassen gilt bis zum Erreichen ihres Zuschauerplatzes eine generelle Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, so z. B. auf dem Weg vom Eingang bis zum gewählten Platz, beim WC-Besuch oder beim Aufsuchen eines Getränke- oder Würstchenstandes. In den Übergangsbereichen zwischen den Zonen A und B wird durch Ordner sichergestellt, dass keine Vermischung der Abschnitte erfolgt. Die Zuschauer dürfen sich alleine, in Zehnergruppen oder mit Angehörigen ihres Hausstandes im öffentlichen Raum aufhalten. Entsprechend dieser Vorgaben sind Zehnergruppen möglich. Sofern Personen unter Wahrung des Abstandes von 1,5 Meter entlang des unmittelbaren Barrierebereiches alleine stehen, sind dort zwei Reihen zulässig. Auf der Stehtribüne sind nur die 2. Reihe und 4. Reihe nutzbar.

 

Besitzer von Dauerkarten jeder Art dürfen beide Eingänge/Zonen nutzen. Inhaber von VIP-Karten, Schiedsrichter, Verbandsmitarbeiter, Presse, Vereinsmitarbeiter und -helfer nutzen bitte ausschließlich den Haupteingang A. Die WC-Anlagen im Clubhaus dürfen von Zuschauern aus beiden Bereichen genutzt werden (MNS-Pflicht). Das Verlassen des Vereinsgeländes erfolgt über die beiden Zugangsbereiche sowie den separaten Ausgang zwischen Clubhaus und Garage.

 

Die Erfassung der Zuschauerdaten erfolgt getrennt nach den eingeteilten Zonen. Die Erfassungsbögen sind vor dem Betreten des Vereinsgeländes auszufüllen oder am besten ausgefüllt mitzubringen. Den Anweisungen des Ordnungspersonals ist Folge zu leisten. Die Ausschilderung an den Zugängen, Verkaufsständen, Toiletten, auf den Zuschauerplätzen, im Clubhaus usw. ist unbedingt zu beachten, ebenso die Bodenmarkierungen und Absperrungen. Personen, die sich nicht an die im Veranstaltungsbereich geltenden Regeln halten, werden von den Ordnungskräften auf die Einhaltung hingewiesen und beim wiederholten Verstoß vom Veranstaltungsgelände verwiesen. Stark alkoholisierten Personen wird bereits der Zutritt zum Veranstaltungsgelände verwehrt.

Datenerhebung Heimspiel_Kompakt.jpg

Datenerhebung Kontaktdaten

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet die Kontaktdaten der Besucher zu erfassen.

 

Um das Ganze vor Ort zu vereinfachen und für einen schnelleren Ablauf zu sorgen, drucken Sie sich den Erfassungsbogen vorab aus und bringen diesen schon ausgefüllt mit.

Vielen Dank!

<---  Hier Klicken für Download
Achtung: Bei Spielen im Stadion findet derzeit kein Online-Verkauf statt!
Hinweis_Reservix_Unterseite.png
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2019 by SV Buchonia Flieden 1912